news

News & Events

Hier finden Sie aktuelle Beiträge aus unserer Arbeit. Um regelmäßig aktuelle Informationen zu bekommen, können Sie auch unseren Rundbrief auf der Startseite bestellen.

Hallo!
Es sind mittlerweile 2 Jahre vergangen, seit ich in Manila war. Heute bin ich aktives Mitglied der Christlichen Philippinen Initiative und bring mich in den Bereichen Öffentlichkeits- und Patenschaftsarbeit ein.

Ich laufe am 26. Mai beim Stuttgart-Lauf den Halbmarathon (21km), um Spenden für die Kinder und ihre Familien zu sammeln. Seien Sie Teil davon und unterstützen Sie mich für jeden gelaufenen Kilometer!

Weiterlesen ...

Im Sommer 2017 haben zwei unserer Kuyas (ältere Heimkinder) und zwei Schulpatenschaftskinder aus der Community eine technische Berufsausbildung am Don-Bosco-Institut in Manila begonnen: drei mit dem Ziel Kfz-Mechatroniker zu werden und einer Mechatroniker für Kühl- und Klimatechnik.

Weiterlesen ...

Während meines Praktikums in Manila, haben wir den Kindern in der Osterzeit ein Lied beigebracht.
Es fasst für mich die vier wichtigsten Punkten des Evangeliums zusammen:

Weiterlesen ...

Du willst Deinen Horizont erweitern und Deine Gaben und Fähigkeiten einbringen? Oder Du studierst Soziale Arbeit, Sozialpädagogik oder Ähnliches und bist auf der Suche nach einer Praktikumsstelle, die von der Uni/PH anerkannt wird?

Dann bist Du hier genau richtig: Wir bieten Dir die Möglichkeit, Straßenkinderarbeit in Manila kennenzulernen und aktiv in unserem Heim und den Straßenkinder-Centern mitzuarbeiten. 

Weiterlesen ...

In unserer Partnerorganisation SPECS gab es einen Wechsel in der Leitung. Nach 10 Jahren wurde die bisherige Exekutivdirektorin Sandra Camesa in den Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen ...

Liebe Freunde der Christlichen Philippinen Initiative e. V.,

25 Jahre Christliche Philippinen Initiative e. V. - wir sind zutiefst dankbar, wie Gott uns geführt hat und uns in diesen Jahrzehnten Weisheit, Kräfte und Ressourcen gegeben hat, sodass wir uns in Manila um benachteiligte Kinder kümmern können. Für so viele Kids und ihre Familien durften wir ein Segen sein!

Weiterlesen ...

Zum Seitenanfang