news

News & Events

... zurück in Deutschland:

Ich fühlte mich in Manila immer und überall sehr willkommen, ganz egal wie arm die Menschen auch waren. Alle waren sehr nett und höflich zu uns und schätzten unsere Hilfe und Spenden sehr. Auch die Jungs im Heim und die Kinder vom „Dropln Center“  Iiebten es Zeit mit uns zu verbringen und genossen die Aufmerksamkeit die wir ihnen schenkten. Uns ging es nicht anders.

Kurzeinsatz1Die Herzlichkeit und die ehrlichen Gefühle, die uns von den Menschen und Kindern in Manila entgegengebracht wurde, war eines der weitvollsten Dinge die ich bisher erlebt habe!

Wir unternahmen Aktivitäten und Spiele mit den Jungs im Heim, haben zusammen gesungen, gingen einen Nachmittag ins Freibad zum Schwimmen und hatten jede Menge Spaß zusammen! An anderen Tagen verbrachten wir unsere Zeit im „DropIn Center“ und haben gemeinsam mit den Kindern gemalt, gebastelt, Hausbesuche in der umliegenden Nachbarschaft gemacht und am "Feeding" (warme Mahlzeit) für die kleinsten Kinder teilgenommen.
Kurzeinsatz3
Die Dankbarkeit und Freude, mit der sie uns begegnet sind, wird wohl für immer in meinen Gedanken bleiben und mich an die vielen wundervollen Erfahrungen erinnern, die ich während meines Aufenthaltes auf den Philippinen erleben durfte.

 

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten:
Bilderstrecke zum Kurzeiteinsatz 

Zum Seitenanfang