projekte

Projekte

Projekte-SchulpatenschaftenKinder aus sozial bedürftigen Familien werden durch Schulpatenschaften unterstützt. Dies ermöglicht ihnen den Besuch einer (weiter-) führenden Schule, bzw. Ausbildung, die sonst für sie unerschwinglich teuer wäre.

Das eröffnet ihnen die Chance, später in einen gut bezahlten Beruf einzusteigen und eine Existenzgrundlage (für die ganze Familie) aufzubauen.

Projekte-Schulpatenschaften weiterlesenDie Schüler erhalten Zuschüsse zum monatlichen Schulgeld, Schulmaterial, dem Transport und der Schuluniform. Dieses Projekt ermöglicht über 230 Kindern eine Schulpatenschaft.

Darüber hinaus gestalten Sozialarbeiter monatliche Zusammenkünfte der gesponserten Schüler mit Spiel, Spaß und allerlei Aktivitäten. Auch eine Andacht ist Bestandteil des Treffens.
Parallel dazu bekommen die Eltern der Schüler eine Unterrichtseinheit zu Themen, wie zum Beispiel: Hygiene, Gesundheit, Lebensmittel, Ehe- und Erziehung und Bibelarbeiten.
Dies ist nicht nur wichtig um die Gemeinschaft zu pflegen, sondern bewirkt Bildung und Lernen auf christlicher Basis.

 

Ältere Schüler, die bereits das College besuchen, engagieren sich in ihrer Freizeit als Mitarbeiter in den sozialen oder kirchlichen Gruppen und Aktivitäten und geben auf diese Weise etwas von dem, was sie empfangen haben, wieder in die Gemeinschaft zurück.
Paten aus Deutschland können persönlich, durch Briefe, in Kontakt treten mit „ihrem“ Patenkind und an seiner Entwicklung teilhaben.


Die gesponserten Schüler werden aufgefordert ein- bis zweimal pro Jahr einen Brief an ihre Sponsoren zu schreiben.
Werden auch Sie Pate und schenken Sie einem Kind neue Hoffnung.

 

Weitere Informationen finden sich auf unserem Flyer Schulpatenschaften.

Zum Seitenanfang