news

News & Events

Hier finden Sie aktuelle Beiträge aus unserer Arbeit. Um regelmäßig aktuelle Informationen zu bekommen, können Sie auch unseren Rundbrief auf der Startseite bestellen.

Durch eine große Überschwemmungskatastrophe in Manila sind tausende Menschen obdachlos geworden. Teresa, unsere Leiterin vor Ort, berichtet von 14.000 Menschen, die im nahegelegenen Stadtteil Rizal in 12 Notunterkunftslagern zusammengepfercht sind und nichts zu essen haben. Was das angesichts der Corona-Pandemie bedeutet, mag man sich gar nicht vorstellen.

Weiterlesen ...

Die Tagesschau beschreibt in einem aktuellen Artikel die Situation in Manila sehr treffend. Die Menschen in den Slums stecken in einer verheerenden Zwickmühle, zwischen den harten Corona Maßnahmen und dem Sichern des täglichen Lebensunterhalts.

Weiterlesen ...

Auf den Philippinen ist seit fast 7 Monaten ein strikter Lockdown. Die Menschen, allen voran die Kinder, sind ziemlich ausgezehrt. Viele Menschen lebten auch schon vor der Corona Pandemie von der Hand in den Mund

Weiterlesen ...

Gestern fand unsere jährliche CPI-Mitgliederversammlung statt. Das Treffen war getragen von einer Stimmung des Staunens und einer großen Dankbarkeit über all das Gute, was in den letzten Monaten in Manila inmitten der Krise bewirkt werden konnte.

Weiterlesen ...

So wie bei uns diktiert Corona auch den Alltag in Manila. Der Unterschied ist, dass viele Menschen nach wie vor in ihrer Existenz bedroht sind.
Unser neuer Rundbrief gibt einen guten Einblick in die aktuellen Aktivitäten. Link zum Rundbrief

Gott öffnet neue Türen in der Krise: Unser Notfall-Projekt "Puso Kitchen" (dt. "Herz Küchen") hat es auf die Titelseite der philippinischen Tageszeitung "Philippine Daily Inquirer" geschafft!

Weiterlesen ...

Zum Seitenanfang